Newsletter 01/2019

Liebe Mitglieder der pro regionale energie eG,

wir wünschen Ihnen für das Jahr 2019 alles Gute. Auf unserer Webseite haben wir Sie im vergangenen Jahr über unsere Aktivitäten informiert. Der Jahresanfang bietet aber eine gute Gelegenheit Sie über Einzelheiten besser in Kenntnis zu setzen.

Das vergangene Jahr war besonders durch die lang anhaltende Trockenheit und viel Sonnenschein geprägt. Flora und Fauna haben sehr darunter gelitten, für unsere Photovoltaik-Anlagen war dies natürlich sehr gut  – für unsere Windparkbeteiligung wiederum eher schlecht, denn der Wind wehte nur sehr schwach. Der Klimawandel ist jedenfalls nicht mehr zu leugnen. Wirtschaftlich betrachtet war es ein sehr gutes Jahr für unsere Energiegenossenschaft. Genaue Zahlen liefern wir an der Generalversammlung.

Unser Ökostrom – von Bürgern für Bürger 

Wir freuen uns sehr, dass sich unser „premium Strom-Tarif“  immer größerer Beliebtheit erfreut. Die Zahl der Ökostrombezieher hat sich im vergangenen Jahr verdoppelt. Den Strompreiskalkulator finden Sie auf unserer Webseite. Schauen Sie mal rein.

 Strombojen-Projekt 560 Mittelrhein

Nachdem wir Ihnen auf unserer Generalversammlung 2018 das Strombojen-Projekt angekündigt haben, müssen wir gestehen, dass die Nachrichten hierzu weniger gut sind. Der Projektierer konnte noch immer keinen langfristigen Nutzungsvertrag mit dem Bund als Eigentümer der Wasserstraßen abschließen. Die maximale Vertragslaufzeit beträgt 3 Jahre und eine Verlängerung wird nach Laufzeitende geprüft. Sollten wir weitere trockene Sommer haben, dann wäre eine solche Beteiligung mit dem Risiko eines Totalverlustes behaftet, da der Bund die Buhne des Rheins weiter schließen könnte um die Hauptfahrrinne schiffbar zu halten. Die Strombojen würden also buchstäblich auf dem Trockenen liegen. Bisher wurde zwar eine Betreibergesellschaft gegründet, aber keine einzige Energiegenossenschaft ist dieser beigetreten. Eine Stromboje wurde noch nicht verankert.

 BürgerenergieProjekt 2018

Zum Ende des Jahres wurde unsere Energiegenossenschaft vom Bündnis Bürgerenergie für das Modellprojekt eCarSharing mit dem Bürgerenergiepreis 2018 ausgezeichnet. Wir möchten unseren Beitrag zur Mobilitätswende leisten und bieten Wohnungseigentümergemeinschaften, Straßenanliegern, Firmen und Vereinen ein eCarSharing an. Vorgestellt hatten wir unsere Idee beim Energiestammtisch der AKTE in Taunusstein (eine Einladung hatten wir dazu am 6.11.2018 verschickt).Haben Sie Interesse am eCarSharing, dann sprechen Sie uns an. Einzelheiten dazu finden Sie auf unserer Webseite.

 PV-Eigenstrom / PV-Anlagenbau

Per Mail hatten wir Sie am 12. Oktober 2018 informiert, dass wir nun auch Photovoltaik-Anlagen sowohl für unsere Genossenschaft als auch für private Haushalte, Firmen und Kommunen bauen. Bisher ist die erhoffte Resonanz leider ausgeblieben. Beworben haben wir uns auf die Ausschreibung des Rhein-Lahn-Kreises zur Errichtung von weiteren Photovoltaik-Anlagen auf kreiseigenen Schuldächern. Auf das Ergebnis sind wir gespannt. Die eigene Stromproduktion lohnt sich und bei Interesse zeigen wir Ihnen dies gerne auf.

Unsere Beteiligung an der Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus GmbH

Sämtliche Projekte der EERT GmbH – zwei Solarparks (in Laufenselden und Wallrabenstein) und ein Blockheizkraftwerk – haben sich verzögert. Derzeit benötigt die Gesellschaft eine Kapitalerhöhung um die geplanten Projekte finanzieren zu können. Sobald alle Verträge unterzeichnet sind werden wir Sie informieren.

Blockheizkraftwerke / Wärmecontracting

Sicher haben Sie bereits gesehen, dass wir den Bereich Blockheizkraftwerke komplett von unserer Webseite entfernt haben. Die Einstellung hat mehrere Gründe. Wesentlich ist, dass Heizungsbauer bei

der derzeitigen guten Auftragslage weder die Zeit für noch Interesse an einer Zusammenarbeit haben. Da wir selbst diese technische Kompetenz nicht vorweisen können, konnten wir nur so reagieren.

Generalversammlung 2019

Die Generalversammlung 2019 findet am 9. Mai 2019 in Limburg statt. Eine Einladung mit Tagesordnung erhalten Sie wie immer  ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung. Da wir in diesem Jahr unser

10-jähriges Jubiläum begehen, haben wir anschließend an die Versammlung ein kleines Programm organisiert. Als Gastreferenten konnten wir u.a. Herrn Thomas Ranft, Moderator des HR (alle wetter, Alles Wissen!) gewinnen. Zudem werden wir kostenfreie Stromverträge für ein Jahr unter den Teilnehmern verlosen. Notieren Sie sich den Termin für unsere Versammlung.

Solarpark Honig

Unsere Bienen am Solarpark waren sehr fleißig. Wir haben rund 300 Gläser Honig ernten können. Jedem Mitglied möchten wir im Jubiläumsjahr ein Glas kostenfrei zukommen lassen. Über die Verteilung machen wir uns noch Gedanken und informieren Sie in separater Mail.

 

Wir versprechen Sie auch im neuen Jahr auf unserer Webseite www.pro-regionale-energie.de informiert zu halten. Sollten Sie dazu Anregungen oder Wünsche haben können Sie uns gerne ansprechen.

 

Sie wollen mehr über unseren Ökostrom oder die Bürgerwerke erfahren? Schauen Sie einfach auf unserer Homepage oder unter www.buergerwerke.de vorbei.

 

 

 

Mit s☼nnigen Grüßen

Stefan Scholz                                  Lutz Sand
Vorstand
________________________________
pro regionale energie eG
Geschäftsstellen
65582 Diez, Ernst-Scheuern-Platz 1
65510 Idstein, Wiesbadener Str. 16
65549 Limburg, Werner-Senger-Str. 8
Tel 06434 9136 1495
Fax 06430 928 3144
sscholz@pro-regionale-energie.de
www.pro-regionale-energie.de